Zeitungsartikel

1000 Euro für SZ-Adventskalender

1000 Euro für SZ-Adventskalender

Dachauer – Beim Musical „Viorica und die Vampire“, das Jürgen Rothaug mit seinem Ensemble im Juni vergangenen Jahres auf dem Gelände der MD-Papierfabrik aufgeführt hat, floss kein Blut, aber Geld spülte es in die Kasse, und zwar für einen guten Zweck. Der Dachauer Musiker spendete den Erlös, den er auf die runde Summe von 1000 […]

Weiter lesen

Umzug ist kaum zu bezahlen

Für Inge M. ist der Weg in die Selbständigkeit sehr steinig. Erding – Schreckliches musste Inge M. (Namen geändert) in ihrer Familie mitmachen. Aufgrund der traumatisierenden Erlebnisse leidet die heute 22-Jährige unter einer Persönlichkeitsstörung. Seit ihrer Jugend wurde sie immer wieder in psychiatrischen Kliniken behandelt. Nach dem letzten Aufenthalt konnte sie sich aber gut stabilisieren, wie […]

Weiter lesen

Spiele, Tore, Punkte

Spiele, Tore, Punkte

Der SE Freising gewinnt das „15. SZ-Hallenmasters“. Max Riemensperger landet mit seinen etwas in die Jahre gekommenen „Allstars“ auf dem letzten Platz. Die Trainer wählen ihn dennoch zum besten Torhüter des Turniers. VON JOHANN KIRCHBERGER Freising – Es ist schon einige Jahre her, dass der SE Freising das SZ-Hallenmasters gewonnen hat. Aber 2018 war es jetzt […]

Weiter lesen

Die SZ fördert Kultur am Ort

Leser können Kandidaten für den zehnten Tassilo-Preis vorschlagen München – Den Kulturbetrieb in München und im Umland zu fördern und Kulturschaffende zu motivieren – das sind die Ziele des Tassilo-Kulturpreises, den die Süddeutsche Zeitung in diesem Jahr zum zehnten Mal ausschreibt. Bislang war die Preisvergabe auf die Landkreise um München beschränkt. Doch die zehnte Ausschreibung liefert […]

Weiter lesen

„Der Heilige Nikolaus, das Christkindl und der Osterhase zugleich“

SZ-Leser spenden für den Adventskalender noch etwas mehr als im Vorjahr und machen damit Bedürftige glücklich VON SVEN LOERZER München – Erneut erweist sich das Engagement der SZ-Leser für kranke, behinderte und arme Menschen als rekordverdächtig: Für die 69. Hilfsaktion des „Adventskalenders für gute Werke der Süddeutschen Zeitung“ gingen bisher mehr als 5,4 Millionen Euro […]

Weiter lesen

Eine Klangliege zur Welterfahrung

Die kleine Simone ist schwerstbehindert. Sie kann nichts fühlen und braucht dringend Stimulation von außen VON BLANCHE MAMER Gauting – Die kleine Simone ist schwerstbehindert. Sie ist gehörlos, blind und mit zweieinhalb Jahren noch nicht in der Lage, sich zu drehen. „Wir wissen nicht genau, ob sie etwas sieht und wenn, wie viel. Wir haben […]

Weiter lesen

Kein Geld für Fahrt zu den Kindern

Harald B. ist knapp bei Kasse und kann die Zugtickets nicht bezahlen Erding – Das Geld ist knapp bei Harald B. (alle Namen geändert). Er muss auf vieles verzichten, aber am schlimmsten ist für ihn, dass das Geld nicht reicht für regelmäßige Fahrten zu seinen beiden Kindern, die bei der Mutter in Regensburg leben. Dabei […]

Weiter lesen

Raus aus dem Hass

Raus aus dem Hass

Der 80-jährige Lucijan Horvat bewohnt ein winziges Zimmer. Das Verhältnis zu seinem Vermieter ist zerrüttet: Die Küche darf er nicht betreten, seine Habseligkeiten stapelt er auf Stühlen. Eine neue Unterkunft findet er nicht VON JOHANNA FECKL Ebersberg – Lucijan Horvat sitzt in einem Café. Vor ihm steht eine Tasse mit heißem Wasser, in die er einen Teebeutel […]

Weiter lesen

Ein Ausflug für alle

Ein Ausflug für alle

Träume hegen viele Menschen für das neue Jahr. Doch Familien mit mehreren oder gar kranken Kindern sind ebenso wie alte Menschen mit kleiner Rente oft derart knapp bei Kasse, dass selbst kleine Wünsche nicht zu erfüllen sind. Die Familie von Daniela S., 40, träumt schon lange davon, einen Tag gemeinsam zu verbringen mit sechs Kindern […]

Weiter lesen

Kleine Freuden, große Wirkung

Kleine Freuden, große Wirkung

Ob ein Kletterkurs für den elfjährigen Elias, der krank ist, oder ein Friseurbesuch für eine verarmte Rentnerin: Neun Geschichten über ganz verschiedene Träume VON FRANZISKA GERLACH Krankheit schließt Kinder von vielem aus, was gleichaltrige Gesunde unternehmen können. Die Sorge um kranke oder behinderte Kinder führt dazu, dass Eltern beruflich kürzer treten müssen. Knapp bei Kasse […]

Weiter lesen
Per Überweisung spenden:
Der SZ-Adventskalender für gute Werke auf Facebook
So erreichen Sie uns:
Mail:
adventskalender@sueddeutsche.de
Telefon:
089/2183-586 oder -556
Hausanschrift:
SZ-Adventskalender Anita Niedermeier Hultschiner Straße 8 81677 München