Die Spender

5,4 Millionen Euro für Münchner in Not

Der SZ-Adventskalender nimmt so viele Spenden entgegen wie noch nie in seiner fast 70-jährigen Geschichte. VON SVEN LOERZER München – Mit ihrem Engagement für arme, kranke und behinderte Menschen haben die SZ-Leser einen neuen Rekord aufgestellt: Für die 68. Hilfsaktion des „Adventskalenders für gute Werke der Süddeutschen Zeitung“ gingen bisher mehr als 5,4 Millionen Euro […]

Weiter lesen

Ein Sparschwein für den guten Zweck

Kinder der Klasse 4c von Ruth Gründl (hinten links) zusammen mit Anita Niedermeier (hinten rechts) im SZ-Atrium (Bild: Florian Peljak) Berg am Laim – Eine kleine Hand kramt noch mal tief in der Hosentasche, fischt 1,20 Euro heraus und legt sie zum Stapel aus Münzen und Scheinen in der Cafeteria der Süddeutschen Zeitung – macht […]

Weiter lesen

Sehnsuchtsbilder

Sehnsuchtsbilder

Pianist Markus Kreul und seinen musikalischen Freunden gelingt in Dachau gemeinsam mit der Ludwig-Thoma-Gemeinde um Angelika Mauersich und Dominik Härtl ein Benefizkonzert der leisen und gleichzeitig einprägsamen Töne für den SZ-Adventskalender. VON ADOLF GOTTWALD UND WOLFGANG EITLER Ralitsa Bogdanova, Pianist Markus Kreul und Sopranistin Susanne Müller führen hebräische Liebeslieder auf. (Bild: Niels P. Joergensen) Dachau […]

Weiter lesen

Chat mit Skizzen statt Wörtern

Die Penzbergerin Anna Gmelin hat eine Online-Plattform für Zeichnungen entwickelt. VON BARBARA BRIESSMANN Penzberg – „Mich hat das so genervt, dass ich am Telefon 500 Wörter brauche, um etwas zu erklären“, sagt Anna Gmelin. „Wo doch alles schnell klar ist, wenn ich es meinem Gesprächspartner auf einer Skizze oder einem Bild zeigen kann.“ Das brachte […]

Weiter lesen

Schneiden & Spenden

Maximilian Urban schaut zufrieden. Der Fachgruppenleiter Friseure der Meisterschulen am Ostbahnhof beobachtet seine Schützlinge, die am Montag von 9 bis 17 Uhr jedem, der möchte, für 25 Euro die Haare schneiden – für einen guten Zweck. Insgesamt waren 38 Meisterschüler im Einsatz. Bereits zum zehnten Mal veranstalten die beiden Friseurklassen der Meisterschule dieses Benefizhaareschneiden in […]

Weiter lesen

Kultur für den guten Zweck

So viele Benefizaktionen und -Konzerte zugunsten des SZ-Adventskalenders wie in den nächsten Wochen gab es wohl noch nie. Dabei unterstützen auch viele prominente Schauspieler und Musiker das Hilfswerk. Ein Überblick: Benefiz-Versteigerungen Der Münchner Abfallwirtschaftsbetrieb (AWM) versteigert am Samstag, 10. Dezember, besondere Gegenstände, die an den Wertstoffhöfen abgegeben worden waren. Beginn ist um 11 Uhr in der […]

Weiter lesen

Keller & Kalmbach will andere anspornen

Florian Seidl ist Geschäftsführer eines Traditionsunternehmens: 1878 wurde Keller & Kalmbach als Großhandel für Schrauben und Schmiedebedarf in München gegründet. Heute beschäftigt das Unternehmen weltweit 800 Mitarbeiter und gehört zu den Marktführern für Verbindungs- und Befestigungstechnik. Aber Seidl will auch andere Traditionen pflegen. Zum Beispiel die jahrelange Unterstützung des SZ-Adventskalenders durch sein Unternehmen. Heuer spendete […]

Weiter lesen

Freisinger Bank unterstützt SZ-Adventskalender

Freising – Mit einer Spende von 500 Euro unterstützt die Freisinger Bank in diesem Jahr den SZ-Adventskalender, das Spendenhilfswerk der Süddeutschen Zeitung. Die Summe resultiert aus einer Kundenbefragung, die das Bankhaus unlängst durchgeführt hat. Als „kleines Dankeschön“ waren dabei jedem Teilnehmer fünf Euro zugesagt worden, die er dann an einen von vier vorgeschlagenen Vereinen aus […]

Weiter lesen

Hexengold und Kinderglück

Hexengold und Kinderglück

Rufus Beck und die BR-Symphoniker helfen mit ihren Familienkonzerten gleich doppelt Sag noch mal einer, der Nachwuchs interessiere sich nicht mehr für klassische Musik. Am Samstag konnte man sich im Herkulessaal der Residenz vom Gegenteil überzeugen. Zwei Familienkonzerte hat das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks gegeben – mit Auszügen aus der zweiten Symphonie Es-Dur von Edward […]

Weiter lesen

Lionsclub spendet 11 000 Euro

Lionsclub spendet 11 000 Euro

Der SZ-Adventskalender kann nur deshalb so viel und so effektiv in München und der Region helfen, weil er treue Spender hat, die jedes Jahr wieder mit Aktionen Geld sammeln. Zu den treuesten gehört gewiss der Lionsclub Neuburg/Donau: Dort organisiert Rupert Hackl (Zweiter von rechts, Foto:  Veronica Laber) seit langem jedes Jahr ein Golfturnier für Freunde […]

Weiter lesen
Per Überweisung spenden:
Der SZ-Adventskalender für gute Werke auf Facebook
So erreichen Sie uns:
Mail:
adventskalender@sueddeutsche.de
Telefon:
089/2183-586 oder -556
Hausanschrift:
SZ-Adventskalender Anita Niedermeier Hultschiner Straße 8 81677 München